Yachtheizung: Gebrauchte & neue Yachtheizungen 

Yachtelektrik und Yachtheizungen von Yachtservice R. Klepsch GmbH

Yachtheizungen
Gasprüfungen
Yachtelektronik
Gebrauchte Yachtheizungen
Yachtservice R. Klepsch GmbH: Yachtheizungen, Yachtelektrik und Yachtservice
Ihr Reinhold Klepsch

Moin, lieber Skipper!

Willkommen beim kompetenten Fachbetrieb für Yachtheizungen und Yachtservice. Ob Neuausrüstung mit einer Yachtheizung oder Grund-Instandsetzung Ihrer Anlage- Kommen Sie zu uns! Mein Team und ich werden Ihnen zeigen, dass wir das Wort "Service" in unserem Firmennamen nicht umsonst führen!

Generalüberholung einer Yachtheizung -

Zum Festpreis mit Garantie!

Was können wir besser als andere?

Yachtservice Klepsch ist kein Online-Versandhandel, wir sind keine "Kistenschieber", die Ihnen ein neues Gerät verkaufen und dann nicht mehr weiterwissen, wenn mehr als 2 Kabel dran sind...  Unsere Stärke ist der Service! Ob komplexe Neuinstallation oder die Instandsetzungen Ihrer vorhandenen Geräte -wir möchten Ihren unsere Erfahrung und das Know-How aus mehr als 30 Jahren Yachtservice anbieten!

> Eberspächer Yachtheizungen
Zugelassene Fachwerkstatt von Eberspächer Yachtheizungen.

> Webasto Yachtheizungen
Zugelassene Fachwerkstatt von Webasto Yachtheizungen.

> Ardic Yachtheizungen
Ersatzteile und Instandhaltung von Ardic Yachtheizungen

> Wallas Yachtheizungen
Ersatzteile und Instandhaltung von Ardic Yachtheizungen

> Gasinstallation und Prüfungszeugnis 
Zugelassene Fachwerkstatt zur Abnahme von Gasanlage nach DVFG.

Die richtige Yachtheizung für Sie

Sie legen Wert auf eine Heizung für Boote, Yachten und Schiffe, die genau zu Ihren Anforderungen passt. Deshalb bieten wir zwei unterschiedliche Systeme zur Auswahl an. Luftheizungen konzentrieren sich ganz auf die Erwärmung des Innenraums und schaffen dabei besonders schnell perfekte Wohlfühlatmosphäre an Bord Ihrer Yacht. Zusätzlich sorgen sie für einen permanenten Luftaustausch und reduzieren die Luftfeuchtigkeit an Bord. Warme Räume, warmes Wasser, warmer Motor: Das alles verschafft Ihnen ein Wasserheizgerät. So ist die Kajüte immer optimal geheizt, nach einem kalten Tag wartet eine heiße Dusche auf Sie, Ihr Spülwasser ist garantiert bestens temperiert und auch der Motor wird dank Vorwärmung geschont. mIt einer Wasserheizung nehmen Sie ein echtes Allroundtalent mit ins Boot!

„Es gibt nichts Unbeständigeres als die See“ – heißt eine alte Seefahrerweisheit. Kein Wunder, dass es auch beim Klima an Bord ständig auf und ab geht: Manchmal strahlender Sonnenschein – dann wieder rauer Wind, Nässe, bittere Kälte. Und Sie mittendrin. Für leidenschaftliche Skipper besitzt das natürlich seinen eigenen Reiz. Aber nach einem harten Tag an Deck haben Sie sich Entspannung redlich verdient!

Yachtheizungen für Ihr Boot sorgen dafür, dass es Ihnen und Ihrer Crew in der Kajüte richtig gut geht. Sie selbst bestimmen, wie warm es sein soll – und Ihre Yachtheizung liefert schnell, zuverlässig und leise das gewünschte Wohlfühlklima. Wer eine Yachtheizung an Bord hat, kann sich ruhig in rauere Gefilde wagen und entdeckt plötzlich auch die kühle Jahreszeit für spannende Törns.

Wärme, Kälte und Feuchtigkeit im Schiff spielen immer eine große Rolle, und es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten, um diese Faktoren im Griff zu behalten: regelmäßiges Lüften und eine wirksame Heizung. So stoppt man muffigen Geruch, Schimmelbildung und Schäden an den Polstern und den hölzernen Einbausegmenten und schafft gleichzeitig eine Atmosphäre der Behaglichkeit. Es gibt in unseren Breiten kaum noch ein Boot, das nicht über einen wie auch immer gearteten Ofen oder sogar ein komplettes Heizungssystem verfügt.

Die richtige Heizung für Ihre Yacht

Groß ist die Palette der Möglichkeiten. Vom einfachen Kohleofen, wie er auf älteren Schiffen immer noch Verwendung findet, bis hin zur hochmodernen Zentralheizung für die Yacht der Oberklasse findet man für jeden Bootstyp mit Sicherheit das richtige Modell. Kohle, Holz, Petroleum, Gas, Strom und Diesel sind die gebräuchlichen Energieträger. Die Größe des Bootes und die räumlichen Verhältnisse an Bord entscheiden dabei über den zu verwendenden Typ, ganz abgesehen davon, dass natürlich auch das Budget eine nicht ganz unwichtige Rolle spielt. Allerdings gilt es, beim Betrieb bei jedem dieser Systeme ein paar elementare Sicherheits- und Funktionsregeln zu beachten, die je nach Konstruktion ganz unterschiedlich ausfallen.

Yachtheizungen im Chartereinsatz

Die Charterunternehmen ecosail und 1. Klasse Yachten mit der internationaler Yachtcharter und Direkt.Standorten in der Ostsee (FlensburgHeiligenhafenGreifswald), auf Mallorca in Can Pastilla sowohl in Kroatien (Pula und Split) vertrauen uns seit über 15 Jahren den technischen Service der Charterflotten an.